nero di troia organic

NERO DI TROIA

Wein name:  TROIA
Zertifikate:  Bio Wein, Vegan
Herkunft:  IGP Apulien
Auszeichnungen: 3 grappoli Bibenda, Top 5 Nero di Troia (ONAV FG, 2015)
Rebsorte:  Nero di Troia
Fermentationsdauer:  12 Tage mit Schale
Alterung:  Stahl-Tanks für 6 Monate, Flasche
Alkohol:  13,5% vol
Verköstigung:  nicht in Holz gereift, um die charakteristischen Merkmale des Nero di Troia zu erhalten. Rubinrote Farbe, mit hinreißenden Noten von Brombeeren, Johannisbeeren, Veilchen und Gewürzen. Der Geschmack ist voll, trocken und nach Balsamico.
Begleitung: zu scharf gewürzte Speisen, gebratenem Fleisch mit Kräutern, Käse
Soziale Paarung:  romantisches Abendessen, dank seine hinreißenden würzigen und blumigen Noten.

 

Product Description

NERO DI TROIA
BIO-WEIN
Puglia I.G.P.

(Protected Geographical Indication)

Die Legende besagt, dass der griechische Held Diomede, der auf der Ufer des Gargano, brachte einige Reben aus Troja.
Historiker sagen auch, dass Friedrich II. den “vollmundigen Wein von Troy”.
Lange Zeit war es eine Rebsorte, die man gewohnt ist Stärkung der schwächeren Weine, aber erst in jüngster Zeit gezeigt, dass die Vinifizierung in Reinheit Weine von absolutem Wert erzeugt.

source Wikipedia

MUTTERweinberg

Territorium: Terre del Gargano (Gargano Land)
Landwirtschaft: Bio
Befruchtung: Marc und Saubohnenpflanzen
Beschneiden: Sporn geschnittene Schnur
Pflanzdichte: 4000 Pflanzen / Hektar
Ertrag: 12 T / Hektar
Boden: Lehm
Erntezeit: Mitte Oktober